Wasserbett-Forum
Stellen Sie Ihre Frage oder bringen Sie eine Bemerkung an.
Etwas später finden Sie dann unseren Kommentar unter dem Eintrag.
FAQ - Liste häufigster Fragen

Ratschläge und Empfehlungen sind persönliche Meinungen ohne Gewähr/Haftung/Garantie.
Einträge von nicht allgemeinem Interesse werden moderiert.

Name, Vorname
Ort, Land
Email
Code Bitte Ziffern eingeben. in die Box schreiben: dann
| Code nicht lesbar?

Furrer Rafael, Dierikon Schweiz,  rafifurrer@gmail.com
Eintrag 76 vom 19.10.2014, 19:01 Uhr

Guten Tag

wir haben seit diesem Wochenende ein Wasserbett von Aquadynamic. Nun aber habe ich eine Frage und zwar: die einte Matratze 100 Stabilisiert ist perfekt, aber bei der anderen Matratze stimmt was nticht, es fühlt sich an als wäre ein Grosse Blase in der Matratze, sobald ich draufliege, habe ich das Gefühl als gäbe es eine extreme Wasserverdrängung? Was könnte das sein? Zuviel Wasser? Oder sogar zu wenig Wasser? Die Stabilisierung finde ich bei beiden Matratzen i.o ( beide haben 100%) ist übrigens die Optima Soft Reihe.

Besten Dank.

Kommentar:
20.10.14, 07.33h
Ev. zuviel Wasser drin und/oder nun nach der Neu-Montage starke Luftbildung die entlüftet werden muss (siehe Anleitung). Sie können uns auch ein paar Fotos emailen, dass man die Matratzen sieht wenn der Bezug offen ist und wie ist Ihr Körpergewicht?

Wo haben Sie das Bett unter welchem Namen gekauft und wie ist die Bett-Grösse und Stabilisierung. Sie können es hier registrieren http://aqua.ch/wb-reg.htm
Viele Grüsse Ihre AQUA DYNAMIC

David. B., Steinach Schweiz,  d.bogusch@bluewin.ch
Eintrag 75 vom 09.10.2014, 10:33 Uhr

Guten Tag
Wir haben seit etwa zehn Jahren ein Wasserbett der Marke Aqua Dynamic.
Beim letzten entlüften sind mir "Schaumstoff-Fatzchen" oder irgend ein weisses Füllmittel zum Wassereinlass gekommen.. Ist eventuell der innere Schaumstoff langsam durch?

Haben auch das Gefühl, dass das ganze ziemlich schaukelt...
Was können Sie mir empfehlen?
Freundliche Grüsse
D. B.

Kommentar:
Es könnte sich um abgerissene Vliesmatte oder Oberflächenstabilisation oder um Polyetiylenschaum (ca. 3mm dick) gehandelt haben.
Eher vermutlich Vliesmatte, vermutlich hat die Stabilisierung einen Defekt. Vielleicht wurde das Bett einmal gezügelt.
Wenn Sie das Schaukeln stört, muss die Matratze ersetzt werden, wir nehmen mit Ihnen Kontakt auf, da wir Sie unserer Datenbank nicht finden können.
Ev. läuft das Bett unter anderem Namen bei uns.

Schroeder , Peter, 92421 Schwandorf Bayern,  schroeder.rp@t-online.de
Eintrag 74 vom 18.07.2014, 18:33 Uhr

Hallo Aqua Dynamic Team , 2009 habe ich zwei neue Kerne für mein Wasserbett gekauft , da die alten immer wider an den Nähten aufgingen . Diesmal von einer anderen Firma namens Kuss .Seitdem habe ich immer wieder Probleme mit der Luft . Das Wasser wurde geprüft und es ist alles ok,Bakterien sind auch keine vorhanden. Der Händler vertröstete mich immer wieder und zum Schluß brauchte ich das Bubble Ex nicht mehr kaufen ,er gab es mir umsonst. . Nach mehrmaligen nervigen Bettelein ging ich einfach nicht mehr hin und kaufe nun alles was ich brauche im Internet.Nach nun ewigem Entlüften und ausprobieren habe ich nach einem Jahr festgestellt , das ich alle 3 Monate bubble ex auffüllen muß.Dieses Problem hatte ich früher nie gehabt.Was kann ich machen , da ich noch bis November 2014 Garantie habe .....Vielen Dank im voraus Gruß Peter Schroeder

Kommentar:
19.07.14, 14.36h. Da ist vermutlich eine Ueberkeimung im Wasser. Wir empfehlen das Wasser abpumpen, neu füllen mit kaltem Wasser (warmes Boiler-Wasser kann erher überkeimt sein!) dann eine spezielle Wasserkur zur Behandlung bei Ueberkeimung und zusätzlich ein normales Konservierungsmittel. Das sollte das Problem beheben. Viel Erfolg.

Schumacher, Jana, Rostock, Deutschland,  schumacher.jana@freenet.de
Eintrag 73 vom 03.06.2014, 19:36 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,
da meine alte Wasserbettmatratze defekt ist, die in einem Pflegebettsystem liegt, möchte ich bei Ihnen die "Comforta-Obermatratze" kaufen, sodass ich von nun an auch die Kopf- und Fusshochstellfunktion nutzen kann. Als spastisch gelähmte junge Frau ist das für mich sehr wichtig. Auf Ihrer Homepage ersehe ich keine Preise für Einzelmatratzen. Von daher hoffe ich, dass es auch die Größe 90 x 1,90 gibt? Wenn ja, wie teuer ist sie mit Zubehör wie Be- und Entfüllsystem? Wie lange dauert die Lieferung? Kann ich "notfalls" vom Rückgaberecht Gebrauch machen?
Ich freue mich über eine baldige Antwort.
Mit freundlichen Grüßen Jana Schumacher

Kommentar:
04.06.14, 08.45h Wir nehmen für weitere Details gerne mit Ihnen Kontakt auf. Ihre AQUA DYNAMIC

Martina, Deutschland,  s_sannchen@yahoo.de
Eintrag 72 vom 27.05.2014, 09:14 Uhr

Guten Morgen liebe Wasserbetten - Fachschläfer :-)
Ich durchsuche seit Tagen die Weiten des I-Nets, finde aber nichts zu unserem Problem. Ich hoffe, hier weiss jemand Rat.
Wir haben seit 14 Tagen ein Softsidebett mit zwei Wasserkernen [Fremdmarke]. Beide 100% beruhigt. Vergangene Woche war eine Fachfrau da, die die Kerne noch mal richtig entlüftet und festgestellt hat, das die Wassermenge in beiden Kernen okay ist (Liegeprobe).
Ich komme seit zwei Wochen nicht mehr richtig zum schlafen, alles um mich rum "schwabbelt" zwar merk ich schon, dass die Vliese sich aufrichten, aber - der Kern von meinem Mann ist wesentlich fester und ruhiger.
Ich glaube nicht, dass das was mit der Eingewöhnungsphase zu tun hat. Ansonsten - meine Rückenschmerzen sind weg, aber dafür Dauermüde sein ist ja auch keine Lösung.
Vielen lieben Dank schon mal für eure Hilfe. Lieben Gruss

Kommentar:
28.05.14, 09.34h Wir kennen die Machart Ihrer Vinylmatratzen nicht, aber nach 2 Wochen ist die Stabilisierung sicher auf dem Endstadium entfaltet und wird sich kaum noch verändern.
Ruhiger kann eine Vinylmatratze sein wenn sie weniger Wasser enthält. Mehr Wasser macht die Oberfläche fester, aber die Matratze lebendiger weil die Stabilisierung obenauf schwimmt und dadurch unten mehr Wasserbewegung entstehen kann.
Wenn Sie noch nie ein Wasserbett hatten vorher, kann es gut die Eingewöhnungsphase sein die länger dauert.
Oder die Matratzen liegen ev. nicht richtig eingemittet oder eine davon hat ein Problem mit der Stabilisation innen.
Schwierig mit Ferndiagnose, hier kann nur jemand helfen vor Ort der auch weiss was normal ist für jenen Matratzentyp.
Viel Erfolg.

Hugi Peter, 5014 Gretzenbach,  hugipeter@yetnet.ch
Eintrag 71 vom 10.05.2014, 21:17 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren

Vor ca. 2 Jahren mussten wir nach 8 Jahren gebrauch eine Matratze wechseln weil sie leckte. Vor ca. 5 Monaten gab diese neue Matratze einen äusserst intensiven Rauchgeschmack ab.(Abgestandener, kalter, Restaurantrauchgeschmack) Nach einem Wasserwechsel, ca. 1/3 der Wassermenge und erneutem Konsenvierungsmittelzusatz nahm der Geschmack nach und nach ab. Meine Frage: Warum kann eine wasserdichte Matratze den Wassergeschmack nicht zurückhalten. Was atme ich von dem recht intensiven und gemäss Etikettenaufdruck hoch giftigen Konsentrat durch die Matratze ein. Wieviel gibt die Viniloberfläche an Substanzen ab? Es grüsst Sie P. Hugi

Kommentar:
12.05.14, 08.28h Ihr Bett ist vom September 2000, nach 12 Jahren wurden im August 2012 die Matratzen ersetzt.
Geruch z.B. wie feuchter Keller / erdige Kartoffeln wäre Anzeichen für eine Ueberkeimung des Wassers. Ursache ist vermutlich ungenügende Wassserqualität beim Einfüllen hat aber mehrere Faktoren siehe http://aqua.ch/geruchkunde.htm. Bitte lesen Sie hier die nötigen Details nach.
Das Behandlungsmittel ist nur im Konzentrat stark, nach dem Verdünnen mit den 250 Liter Wasser des Wasserbettes ist es unbedenklich.
Wir hoffen mit diesen Angaben zu dienen, viele Grüsse.

daniel wüest, 4132 muttenz schweiz,  danwue@hotmail.com
Eintrag 70 vom 03.05.2014, 16:31 Uhr

grüezi mitenand ich schlafe seit 1996 in einem aqua dynamic wasserbett modell soft optima 200 mal 200 cm 50 % stabilisiert ! und bin nachwievor sehr zufrieden ! vor ein paar tagen bemerkte ich am morgen dass mein bettbezug nass war! ich ging der sache auf den grund und meine vermutung bestätigte sich , einer der wasserkammern hat ein leck ! ich rief meinen fachhändler an der mir dann am nächsten tag gleich beide kammern ersetzte ! ich schätze solch einen prompten service und schlafe jetzt auch wieder ruhig ,aber die ganze aktion war nicht gerade billig!!!! die garantie war nathürlich abgelofen nach 18 jahren ! was meint den die firma aquadynamic dazu?

Kommentar:
04.05.14, 12.27h Ja das kann nach 18 Jahren schon mal passieren, das waren ja immerhin ca. 6'570 Nächte à 8h Benützung ;-)
Natürlich hätte man auf die defekte Matratze auch einen kleine Flick draufmachen können ohne Kosten und vermutlich die Matratze noch Jahre weiterbenutzen.
Aber eben, nach 18 Jahren ist ein Ersatz eher sinnvoll und man hat wieder lange Jahre Ruhe.
Wir führen kompatible Ersatzteile für unsere Wasserbetten bis 1982 zurück! Wo gibt es das noch in unserer Wegwerf-Welt.
Es ist auch ökologischer wenn man nicht das ganze Bett fortwerfen muss, das war schon immer das Ziel von AQUA DYNAMIC.
Wir wünschen Ihnen einen weiterhin guten und erholsamen Schlaf und Danke für Ihr Feedback!

Wyss Hanspeter, Oberentfelden,  hanspeterwyss@gmx.ch
Eintrag 69 vom 24.04.2014, 07:49 Uhr

Was kostet mich eine Ersatzkammer 100% stabilisiert für mein Wasserbett mit dem Mass 180x200 (brauche nur eine Kammer)
Grund: schlechter Geschmack. Freundliche Grüsse Hanspeter Wyss

Kommentar:
Eine Vinylmatratze 100% für innen getrennte Matratzen Typ m95-18201 kostet Fr. 980.-.

Christian Graber, 3655 Sigriswil,  kaetichrigu@gmail.com
Eintrag 68 vom 20.04.2014, 21:10 Uhr

Hallo wir haben 98 ein Aqua Dynamic Wasserbett mit Optima matratzenbezug (Bräunlich)Gekauft.Der arg verbraucht ist,Gibt es noch solche ersatzbezüge 18o cm x 200 cm

Kommentar:
Danke für Ihre Anfrage. Gem. unserem Eintrag ist das Bett vermutlich 180x220 cm nicht 200 cm lang? Bitte kontrollieren Sie das. Es wurde im September 2009 eine neue Schutzwanne in dieser Grösse bei uns für Sie bestellt. Die Bezüge gibt es noch, den alten Typ Optima (beige-braun) in 180x220 Fr. 1'080.-, und die neuen Bezüge Soft-Optima 1'780.- http://aqua.ch/soft.htm und auch Klimasoft http://aqua.ch/klimasoft.htm .

Halter Beatrice, Amriswil, CH,  bea@halter.in
Eintrag 67 vom 10.04.2014, 13:06 Uhr

Gruezi mitenand
Wir haben seit 2006 ein Aqua-Dynamic-Wasserbett. Nach einem Unfall mit meinem Ruecken hat sich unser Kauf auch nach den vielen guten Schlafnaechten mehr als gelohnt. Wir freuen uns jetzt schon darauf unser Bett im Herbst in ein Boxspringbett zu verwandeln. Wir hoffen, dass wir noch viele gute Naechte in unserem Wasserbett verbringen koennen.
Herzlichen Dank und wir freuen uns auf die weitere innovative Entwicklung.
Freundliche Gruesse
B.Halter

Kommentar:
Liebe Frau Halter
Danke für die motivierenden Bemerkungen !
Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie weiterhin alles Gute, guten Schlaf und Gottes Segen.
Viele Grüsse, Ihr AQUA DYNAMIC-Team

Schürmann, Christian, Hamm,  schuermann.christian@-online.de
Eintrag 66 vom 13.03.2014, 18:04 Uhr

Hallo, wir haben uns ein gebrauchtes Wasserbett (Fremdmarke Lunar Wasserkern)gekauft. Laut Verkäufer soll es 1,5 Jahre alt sein. Beim aufbauen haben wir auf dem Wasserkern das Datum 11/2001 endeckt. Nach rückfrage an den Verkäufer sagte dieser das wäre nur das Herstellerjahr des Kern.
Kann es sein das in eimem Wasserbett solch alte Matrazen eingesetzt werden?
Für Antworten wären wir Dankbar.
Gruß Christian

Kommentar:
Wir können das Vorgehen dieser Firma nicht beurteilen, denken aber das dies ein zu grosser zeitlicher Abstand ist. Eine 12 jährige Matratze ist relativ alt.

Hundt Holger, Leutenthal,  holger.hundt@googlemail.com
Eintrag 65 vom 10.03.2014, 02:15 Uhr

Wir haben bei unseren Bett wasserwechsel gemacht da unser Wasser gerochen hat (das ist jetzt eine woche her). Aber seit dem haben wir das Gefühl das unsere Heizung nicht mehr richtig heißt. Woran könnte das liegen.

Kommentar:
Sie mussten zum Ablassen ausstecken, haben Sie alles wieder richtig eingesteckt? Ist es eine digitale Heizung und die Temperatur-Einstellung wurde durch ausstecken verändert?

kramer esther, niederscherli bern,  esther_kramer@gmx.ch
Eintrag 64 vom 21.02.2014, 11:14 Uhr

Wieviel darf die Mindesttemperatur betragen ? habe sie auf 27 Grad .Besten Dank für Ihre Auskünfte

Kommentar:
Wenn auf dem Bett geschlafen wird, empfehlen wir mindestens 27 Grad Celsius. Wenn niemand darauf schläft siehe

kramer esther, niederscherli bern schweiz,  esther_kramer@gmx.ch
Eintrag 63 vom 20.02.2014, 12:30 Uhr

guten tag
ich habe ein Doppelbett Aqua Dynamic Wasserbett. Mein Mann ist ausgezogen. Auf welche Temperatur muss ich das leere Bett einstellen damit es keinen Schaden nimmt ? Für eure Antwort danke ich jetzt schon.
Esther kramer

Kommentar:
21.02.14, 10.10h Sie können das Wärmesystem ausstecken/abschlaten. Wenn niemand darauf schläft kann auch kein Kondens/Feuchte entstehen. Wenn Sie es nicht zudecken bzw. während der Auslüftzeit ebenfalls abdecken, kann alles immer gut auslüften.
Viele Grüsse, Ihre AQUA DYNAMIC

Laura, Stein, Zürich,  stein@eclipso.ch
Eintrag 62 vom 19.02.2014, 11:23 Uhr

Hallo liebe Gemeinde,
ich war bis vor kurzem ein treuer Bettliebhaber des Wasserbettes gewesen, bis ich jedoch eines Tages auf den Geschmack eines Boxspringbettes gestoßen bin. Auf http://www.massimliani.com/ wurde ich zwar fündig, würde aber gerne eure eigene Meinung dazu erfahren wollen. Ist das Wasserbett auch im hohen Alter noch gut für das Wohlbefinden? Bin etwas irritiert.. HELFT MIR!

Kommentar:
Ja Laura Stein, der durchschnittliche Wasserbettschläfer ist vermutlich über 40 Jahre und auch viel ältere schlafen immer mehr auf Wasserbetten weil es dem Rücken gut tut und man besser unt tiefer schläft weil keine Druckstellen und immer die richtige Temperatur besteht.
Hier ein paar Meinungen von älteren und viele Grüsse, die älteren von AQUA DYNAMIC

04.02.13 René & Heidi I., Buochs, 180x200 cm, Stabilisierung: 1x100%, 1x Royal, Modell: Soft-Optima, Alter 50
Nach ungefähr 10-15 Tagen Angewöhnungsfase und in der Mitte der Matratze liegen ist uns sehr schnell aufgefallen das wir keine Rückenschmerzen und keine Beinschmerzen mehr haben und wir Schlafen viel ruiger und intensiver.

28.07.12 Marc B., Winistorf, 200x200 cm, Stabilisierung: 2x100%, Modell: Soft-Optima, Alter 43
Bin seit über 20 Jahren Aqua Dynamic Kunde. Wir schlafen darin wunderbar.

23.07.12 Kurt M., Luzern, 120x200 cm, Stabilisierung: 100%, Modell: Soft-Optima, Alter 78
Ich bin begeistert vom Wasserbett, schlafe sehr gut !

13.06.12 Julius F., Zürich, 200x220 cm, Stabilisierung: 2x Royal, Modell: Soft-Optima, Alter 65
Wie schon seit über 20 Jahren mit Aqua Dynamic-Wasserbett: SUPER

19.07.11 Martin F., Bern, 200x220 cm, Stabilisierung: 2x100%, Modell: Klimasoft, Alter 48
Ich schlafe tiefer als vorher, wenn auch weniger. Ich schwitze weniger und es ist kuschelig warm. Da ich Bauchschläfer bin, musste ich noch ein wenig Wasser nachfüllen.

30.05.11 Kurt F., Konolfingen, 180x200 cm, Stabilisierung: 2x100%, Modell: Soft-Optima, Alter 62
Ich schlafe gut und das Wichtigste ist ich habe am Morgen keine Rückenschmerzen mehr!

Lisa, Deutschland,  
Eintrag 61 vom 03.02.2014, 12:24 Uhr

Mein Wasserkern [Fremdmarke Kuss] wurde ausgetauscht und später der ursprüngliche nochmals eingebaut. Durch die Lagerung beim Verkäufer haben sich Lagergilbe gebildet und seit dem Einbauen in mein Bett vermehrten sich die Gilbe auch noch (ich habe noch Garantie).
Die Aussage des Verkäufers:
"Die Flecken sind reine Verfärbungen des Kunststoffes, die regelmäßig bei einer Lagerung einer Matratze auftauchen".
Zusätzlich hat sich bei meiner Kuss Matratze eine Kuhle gebildet, meiner Meinung hat sich das Vlies erschoben. Laut Verkäufer ist das Vlies im Kern befestigt.
Frage 1:Kennt sich jemand mit Kuss Wasserkernen aus (s.Problem oben)?
Frage 2: Stimmt die Behauptung dass wegen der Verfärgung kein Mangel vorliegt?

Kommentar:
06.02.14 Verfärbungen im Vinyl (Pigment-Veränderungen) kann es tatsächlich geben, es ist vor allem bei hellen Vinylfarben auffälliger sichtbar, ist aber generell eher selten. Es ist richtig, dass diese keine Qualitätsminderung ist, sondern nur ein kleiner optischer Mangel. Das mit der verschobenen Stabilisierung ist vermutlich ein gravierenderes Problem, das behoben werden muss. Viel Erfolg.

Meier Rolf, ,  meier.rud#olf@hispeed.ch
Eintrag 60 vom 24.01.2014, 09:33 Uhr

Wir haben seit 15 Jahren ein Wasserbett mit dem Bettbezug Soft Optima und haben den Bezug bis jetzt weder gewaschen noch chemisch gereinigt. Infolge renovieren des Schlafzimmer müssen wir das Wasserbett ausräumen. Um für die nächsten Jahre Ruhe zu haben, empfehlen sie eine Reinigung oder eine Erneuerung des Bettbezuges? Besten Dank für Ihr Antwort. MfG Rolf Meier

Kommentar:
24.01.14, 16.21h. Ihr Lieferdatum war 14.09.1998, Bettgrösse 200x200, Typ Soft-Optima. Wir empfehlen den Matratzenbezug zu erneuern da er verbraucht ist, eine Reinigung (Spezial-Reinigung nötig sonst wird er eingehen) macht ihn zwar sauber aber nicht mehr neu.

Paul Minder, 83100 Avellino; Italien,  paminder@tin.it
Eintrag 59 vom 31.12.2013, 16:30 Uhr

Wir schlafen schon circa 2 Jahre im Wasserbett. Dabei stellen wir immer wieder fest, dass sich auf den Wassermatratzen und neuerdings auch zwischen den eigentlichen Matratzen und der Schutzhuelle Kondenswasser entsteht. Hat dies mit der eingestellten Wassertemperatur zu tun?

Kommentar:
02.01.14, 12.40h. Ihr Bett ist Typ 182011s von 24.10.2001.

Wenn man das am Morgen nach dem Aufstehen feststellt, ist das völlig normal. Die meisten schauen dann nur nie nach.

Am Abend muss wieder alles ausgelüftet und trocken sein.
Am besten tagsüber das Duvet halbiert am Fussende lagern und das Kissen entfernen.

Die Wassertemperatur sollte 27°C nicht unterschreiten ist empfohlen.

Guten Start ins neue Jahr ung guten Schlaf wünscht Ihnen Ihre AQUA DYNAMIC

Müller Dirk, 44319 Dortmund,  Bidido@web.de
Eintrag 58 vom 17.12.2013, 18:47 Uhr

Hallo zusammen, wir besitzen ein Wasserbett mit einer Matratze von 190x230cm jetzt würden wir gerne auf zwei Einzelmatratzen wechseln. Die Frage ist ob zwei Matratzen mit dem Mass 100x230 cm passen würden.
Wenn ich mit dem Zollstock messe, würde das passen, da der Schaumstoff doch recht flexibel ist und das wären dann zur Seite jeweils 5 cm. Hat jemand schon solche Erfahrungen gemacht oder würdet ihr eher davon abraten?
Viele Grüße Dirk

Kommentar:
Wir kennen Ihre Marke nicht, denken aber es ist problemlos möglich und auch empfohlen.

Das Bett ist vermutlich nominal 180x220 weil 190x230 gibt es nicht.

Sie brauchen 2 Matr die je in ein 100x220er Bett passen würden. Ein Trennkeil und ein Wärmesystem.

Die Matr müssen oben ca 87x207 cm vinylmass haben.

Viel Erfolg.

Lehmann Fritz, 3550 Langnau, Schweiz,  lehmann.fritz@bluewin.ch
Eintrag 57 vom 06.12.2013, 11:53 Uhr

Meine Frau muss wegen Magenproblemen auf eine Schaumstoffmatratze mit Keil, nach 25 Jahren Wasserbett, wechseln. Wir haben Einzel Matratzen von Pfister, vor 5 Jahren gewechselt. Ich möchte die Matratze von meiner Frau lagern, bis meine ev. defekt wird. Was muss ich tun? Mit freundlichen Grüssen. Fritz Lehmann

Kommentar:
09.12.13, 07.24h Die Vinylmatratze ablassen und mit möglichst wenig Luft und Wasser drin und Beigabe von 1 MPC Konservierungsmittel nach dem Ablassen flach oder gefaltet lagern. Sonnenbestrahlung (UV) vermeiden. Viele Grüsse, Ihre AQUA DYNAMIC

Astrid Ardüser, Rüthi Schweiz,  ardueser@gmx.ch
Eintrag 56 vom 27.11.2013, 23:58 Uhr

Ich bin Besitzerin eines Soft Optima Bettes. Nun habe ich das Problem, dass ich davor beim ersten Bett nur den bräunlichen Optima Überzug besass und mit diesem einfach viel angenehmer schlief. Besteht die Möglichkeit, an solch einen wie früher zu kommen, evtl schöner Occ. da meine Finanzen wohl einen neuen nicht verkraften würde.
Mein Bett hat das Mass 160x200 cm. Mit freundlichen Grüßen

Kommentar:
28.11.13, 11.46h. Ja den Normal-Optima-Bezug ist noch erhältlich. In 160x200 kostet er Fr. 930.-. Da dieses Bezugmodell nur noch selten gekauft wird (es ist extrem selten, dass jemand zum alten relativ harten Bezug zurück will) entstehen kaum je günstige gebrauchte. Viele Grüsse, Ihre AQUA DYNAMIC

Ammann, Werner, Sissach, Schweiz,  quasi33@hotmail.com
Eintrag 55 vom 02.11.2013, 18:20 Uhr

Wir würden uns für ein Wasserbett interesieren, giebt es bei Ihnen auch dir Möglichkeit einer Ratenzahlung?

Kommentar:
04.11.13, 07.44h Je nach Fachhändler sollte es schon Möglichkeiten geben, denken wir. Fragen Sie bitte einen Wasserbett-Spezialisten, z.B. Wasserbett-& Schlafcenter in Birsfelden: info@wbc-basel.ch oder Wasserbett-& Schlafcenter in Olten: mail@vitanorm.ch beide sind jetzt gerade auch an der Baslerherbst-Messe anzutreffen. Viel Erfolg und beste Grüsse, Ihre AQUA DYNAMIC

bernhard strauß, 52382 niederzier deutschland,  bernhardstrauss@t-online.de
Eintrag 54 vom 16.09.2013, 13:21 Uhr

habe vor 13 jahren ein wasserbett soft optima aqua dynamik gr.1820 über eine schreinerwekstatt gekauft,leider besteht diese nicht mehr.ich benötige einen neuen bezug.können sie mich direkt beliefern oder nennen sie mir bitte eine adresse.
mfg. bernhard strauß

Kommentar:
Wir nehmen gerne mit Ihnen nun per Email Kontakt auf.

sigrst jürgen, 8953 dietikon,  jueren@gmx.ch
Eintrag 53 vom 15.09.2013, 20:03 Uhr

möchte wissen wo in Dietikon ein Geschäft ist

Kommentar:
Wir nehmen gerne mit Ihnen nun per Email Kontakt auf.

Vogler Werner, 4410 Liestal,  werner.vogler@eblcom.ch
Eintrag 52 vom 06.09.2013, 07:20 Uhr

Hallo, ich habe bei meinem Wasserbett Soft Optima 200 x 220 einen Matratzenüberzug, der verschwitzt ist und braune Flecken aufweist. Möchte sie fragen, was ein neuer Ueberzug kosten würde, oder ob ich den Ueberzug in jeder Chem. Reinigung reinigen lassen könnte.

Kommentar:
06.09.13, 09.32h Sie können den Bezug in Spezialreinigung nass reinigen lassen. Hier finden Sie Details http://aqua.ch/reinigung.htm In normaler Chem. Reinigung würde er eingehen.
Ein neuer Bezug Soft-Optima 200x220 kostet Fr. 1'840.-.
Wir hoffen mit diesen Angaben zu dienen, Ihre AQUA DYNAMIC

Kunz Peter, Biberist,  pskunz@gawnet.ch
Eintrag 51 vom 02.08.2013, 17:01 Uhr

Hallo
Ich habe ein 200 x 200 Aqua Dynamic seit ca. 18 Jahren. Nun habe ich gesehen dass die Schutzwanne auf einer Seite gerissen ist. Kann ich diese als Ersatzteil bestellen.

Kommentar:
03.08.13, 14.13h Ja das kann man als Ersatzteil haben. Typ l2020. Betreffend Vorgehen melden wir uns per Email bei Ihnen. Viele Grüsse, AQUA DYNAMIC

Peter Leutwyler, Reinach Aargau,  leutwylerp@bluewin.ch
Eintrag 50 vom 07.07.2013, 23:57 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren
Ich schlafe seit ca. 1995 gut in einem Wasserbett aus Ihrem Hause. Abmessung 190 x 200, Zwei Sep. Matratzen 100% Stab..
Nun hat sich ein Loch gebildet an der Seite wo das Schaumstoffmittelteil befindet. Da ich es erst merkte als schlechter Geruch herrschte, möchte ich den Schaumgummi Mittelsteg erneuern (wegen Geruch). zusätzlich würde ich gerne 2 Portionen Wasserpflegemittel und Matratzenreiniger kaufen, so hätte ich Vorrat für zwei Jahre. Können Sie mir diese Liefern und was kostet das ganze?
mit freundlichen grüssen
Peter Leutwyler
Hintere Bergstrasse 49
5734 Reinach

Kommentar:
08.07.13, 13.28h Wir nehmen betreffend Fachhändler gerne mit Ihnen per Email Kontakt aufnehmen. Viele Grüsse, Ihre AQUA DYNAMIC

Schneuwly Gabrieal, Muntelier Schweiz,  marius.schneuwly@hispeed.ch
Eintrag 49 vom 31.05.2013, 11:44 Uhr

Guten Tag,
wir haben Dreamline Duvets 160x210 mit 470gr.Daune(neue reine Gänesdaune 1A 90%)und 250 gr. Wildseide,das "Klimaduvet mit 2 guten Seiten"Können wir das auch bei 60 Grad waschen und tumbleren.Finden keine Angaben auf dem Etikett
Vielen Dank

Kommentar:
31.05.13, 17.25h. Nein diese Kombi-Duvets können nicht gewaschen werden.
Eine Bettferdern-Reinigung wird aber den Daunen-Anteil entfernen, waschen und wiederverwenden können für ein neues Duvet.
Oft ist dies aber nicht wirtschaftlich, d.h. zu teuer im Vergleich zu einem neuen Duvet, es müsste aber konkret bei einer Reinigung vor Ort bei Ihnen offeriert werden, damit Sie entscheiden könnten.

Kindler Yvonne, Sennwald, Schweiz,  kindleryvonne@gmail.com
Eintrag 48 vom 25.05.2013, 11:11 Uhr

Wir haben unser Wasserbett geschenkt bekommen und würden es NIE mehr hergeben. Leider ist eine Matratze kaputt gegangen und wir wissen nicht was für ein Modell wir haben. Es ist ein Aqua Dynamic Wasserbett und auf der Rückseite der Matratze ist ein liegender Pinguin drauf. Kann uns jemand sagen was das für ein Modell ist oder was eine Ersatz-Matratze kosten wird.
Vielen Dank.

Kommentar:
25.05.13 16.05h. Das muss sich um ein sehr altes Modell halten, denn der Pinugin ist seit vielleicht 20 Jahren nicht mehr drauf.
Wenn Sie uns Fotos mailen an info@aqua.ch können von der Etikette der Vinylmatratze, es sollte eingentlich irgendwo ein Typ draufstehen z.B. m95-1820 100% oder ähnlich.
Wie ist die Farbe der Vinylmatratze, sind es 2 Matratzen im Doppelbett und wie gross ist das ganze Bett aussen? 180x200cm?
Wenn Sie Namen und Vornamen und Ort des Originalbesitzers haben könnten wir nachsehen.
Werden Sie den Austausch selber vornehmen oder die Hilfe eines Händlers benötigen?
Viele Grüsse, Ihre AQUA DYNAMIC

Scheidegger Christa, 3027 Bern,  cub@hotmail.ch
Eintrag 47 vom 18.05.2013, 08:38 Uhr

Guten Tag

Wir haben im September 2012 ein KS Optima 200x220cm 2x Royal stab. gekauft. Grund: Rückenschmerzen und Verspannungen im oberen Rückenbereich!

Leider schlafe ich sehr schlecht auf diesem Bett und möchte es gerne zurückgeben. Wie kann ich vorgehen. Möchte nicht mehr zum Händler, wo ich das Bett gekauft habe... Diverses ist bereits bei der Lieferung sehr schlecht gelaufen.

Kommentar:
20.05.13, 17.44h Bei 2x Royal und Klimasoft ist es eigentlich sehr schwierig schlecht darauf zu schlafen. Das Bett hat sich besonder bei Rücken- und Nackenschmerzen bewährt.
Betreffend Rückgabe ohne Ihren Händler wird das vermutlich schwierig, bzw. der Abschreiber gross. Am meisten erhält man natürlich wenn man es privat verkauft z.B. auf ricardo.ch oder ebay.ch etc.
Wenn Sie uns mal ein paar Fotos mailen, wie das Bett gefüllt ist, wenn Matratzenbezug offen, sehen wir ev. die Ursache und können weiterhelfen.
Wir hoffen mit diesen Angaben zu dienen und viele Grüsse, Ihre AQUA DYNAMIC

wuffli helen, frauenfeld,  helenwuffli@bluewin.ch
Eintrag 46 vom 28.04.2013, 11:40 Uhr

hallo
mir haben ein Wasserbett aber nun dort wo Mann die Temperatur einstellt das blinkt zurzeit immer wollte fragen was das könnte sein.lg Helen wuffli

Kommentar:
30.04.13, 08.19h Wo haben Sie wann ca. das Wasserbett gekauft. Wie ist die Bettgrösse? Ist der Regler der blink schwarz? Wie hoch ist die Wassertemperatur auf dem Regler eingestellt und wie hoch ist die wirkliche gemessene Wassertemperatur? Ev. muss der Regler ersetzt werden. Sie haben vermutlich 2 Wärmesysteme. Sie können mal den linken mit dem rechten Regler tauschen und dann berichten ob das Blinken noch da ist und ob es nun auf der anderen Seite ist (dann müsste der Regler getauscht werden). Viel Erfolg!

Acklin Alfons, Frick CH,  alfons_acklin@bluewin.ch
Eintrag 45 vom 27.04.2013, 09:55 Uhr

Unser Wasserbett ist gerade mal 2 Monate alt. Jede Woche müssen wir die Matratzen entlüften. Woran kann das liegen? Kann der Händler in der Garantiezeit eine Wegpauschale verlangen? Es ist ja nicht unsere Schuld, wenn immer wieder Luft in den Matratzen ist.

Kommentar:
27.04.13, 15.30h. Wir können Ihre Kommission in unseren Daten nicht finden, bei welchem Händler haben Sie wann das Wasserbett gekauft? Unter Namen Acklin? Es gibt bei uns keine Kom. Acklin im 2013, war es ein Ausstellungsbett?

Ist die Luft vor allem in einer Matratze? In beiden gleichviel ist praktisch nie der Fall.
Welche Stabilsierung haben Sie 100% oder Royal. Je mehr eine Matratze stabilisiert ist, je mehr Luft hat es von der Erstfüllung im Stabilisierungsvliesen, diese wird erst mit Bewegungen/Schlafen darauf langsam heraus bzw. nach oben gearbeitet.

Es ist am Anfang normal, dass man einige Male entlüften muss, bis auch die Luft die noch im Wasser gebunden ist entwichen ist.

Beim Entlüften darauf achten, dass man auch alle Luft aus den Ecken im Kopfteil nach vorne schiebt und entlüftet!

Stefan Christen, Gerbi, 6370 Stans, NW, Schweiz,  sch@thebc.ch
Eintrag 44 vom 11.04.2013, 14:07 Uhr

Guten Tag

Ich habe von Ihnen bis jetzt jedes Jahr zwei Flaschen MPC und eine VC zugeschickt bekommen. Mir kommt es aber so vor als wäre das letzte Mal schon mehr als ein Jahr her. Können Sie mir bitte sagen wenn ich die nächste Lieferung bekomme?

Freundliche Grüsse
Stefan Christen

Kommentar:
12.04.13, 08.51h Gem. unseren Einträgen haben Sie bisher am 11.04. die Erinnerung erhalten. Wir werden Ihnen nun MPC und VC zukommen lassen.
Wie ist bitte Ihre aktuelle vollständige Adresse?
Viele Grüsse, Ihre AQUA DYNAMIC

Koppo Manuela, Bremen Deutschland,  Manuela-Koppo@arcor.de
Eintrag 43 vom 09.04.2013, 10:32 Uhr

Hallo! Habe seid ein Jahr ein Wasserbett [Fremd-Marke] und bin zu frieden.
Außer das meine Heizung nicht richtig funktioniert muss immer nach sehen ob sie geht.
Aber das ist nicht mein Problem sonder ich bin seid einigen Monaten geladen und wenn ich jemanden anfasse oder einge sache anfasse bekomme ich kleine Stromschläge.
Kennt das jemand was kann ich tun oder ist es weil meine Heizung nicht richtig geht??????

lg ela aus bremen

Kommentar:
10.04.13, 09.55h. Wir kennen Ihre Wasserbett-Marke, bzw. die Marke des Wärmesytemes nicht. Es handelt sich vermutlich um einen Unterbruch im Erdkabel! Es ist nicht gefährlich aber man sollte es beheben (Kriechstrom). Hier finden Sie Tipps dazu:

Lesen unter Kriechstrom

Wir hoffen mit diesen Angaben zu dienen, Ihre AQUA DYNAMIC

Zürcher Reto, Kloten Schweiz,  retozuercher@sunrise.ch
Eintrag 42 vom 08.04.2013, 20:13 Uhr

Hallo Ich habe ein Wasserbett Aqua Dynamic Soft-Optima 200x220 mit 2x100 % , gekauft im Jahr 2007. Seit 1 - 2 Monaten hab ich ein Problem mit dem Schaumstoff-Trennkeil in der Mitte. Die Stützfunktion ist nicht mehr gewährleistet, sodass das Bett in der Mitte auf meiner Seite absackt. Nach dem Richten des Trennkeils hält es wieder einige Zeit. Ich hoffe, es ist nicht die Matratze, sondern nur der Keil. Gibt es heutzutage evt. stärkere Trennkeile oder habe ich nach 4-5 Jahren wieder das gleiche Problem.

Ansonsten sind wir mit dem Wasserbett sehr, sehr zufrieden.
Liebe Grüsse Reto

Kommentar:
09.04.13, 07.59h Er sollte länger halten, aber es ist ein Gebrauchsartikel der je nachdem wie häufig und auf welche Art man darüberrollt oder auch darauf liegt abgenützt werden kann. Wenn er bei extremem darüberrollen unter der Vinylmatratze über längere Zeit eingeklemmt und dadurch stark gepresst wird, kann er sich später, nach einem Richten, weniger gut erholen. Man könnte die Keile härter machen, aber dann wäre das darüberrollen nur mit "Anlauf" möglich und mühsam.
Den Keil kann man ohne Wasserablassen austauschen indem man oben ein Stück herauszieht und dann gleich das erste Stück des neuen Keiles einfügt und sich so durcharbeitet und am Schluss nochmals feinrichtet.
Wir hoffen mit diesen Angaben zu dienen, Ihre AQUA DYNAMIC

Müller Martin, Zürich, Schweiz,  doublem@hispeed.ch
Eintrag 41 vom 19.03.2013, 06:46 Uhr

Hallo Zusammen

Ich bin STOOOLZER BESITZER meines ersten Wasserbettes. Aqua Dynamic Wasserbett Soft-Optima 200x200. Habe lange gebraucht um meinen Traum zu realisieren aber jetzt ist es so weit. Wenn halt noch aus zweiter Hand aber als Einstieg war das halt nicht anders zu bewerkstelligen.

Aber irgendwie scheint mir alles etwas komplizierter als früher... Ich finde mich online nicht zurecht. Wo kann ich im Raum Zürich denn eine Wasserpumpe für den Transport bekommen? Wo kann ich den oberen Teil in der Nähe reinigen lassen? Wirklich nur in Winterthur? Wieso ist es so schwierig passende Bettbezüge zu finden.... Ich habe wohl meine Networking Haus*ufgaben noch nicht erfolgreich gemacht. Habt Ihr eine Händlerliste oder ein eigenes Angebot? Ich habe hier nichts gefunden (ausser die Reinigung in Winterthur) Liebe Grüsse Martin

Kommentar:
Lieber Herr Müller
Pumpenmiete z.B. bei www.betten-center.ch in Zürich.
Reinigung Bezug am besten auch über diesen Händler erledigen lassen: http://aqua.ch/reinigung.htm
Leintücher gehen praktisch alle 200x200, qualitativ hochwertige sind jedoch dehnfähiger, halten länger. Solche mit speziell hohem Seitenboden sind noch besser, siehe auf dieser Homepage unter Stichwort "Leintuch".
Viele Grüsse, Ihre AQUA DYNAMIC

Bieri Sonja, Adligenswil,  bierithumm@bluewin.ch
Eintrag 40 vom 03.03.2013, 17:03 Uhr

Unser Wasserbett ist ca. 20 Jahre alt, event. ist jetzt auf einer Seite
die Heizung defekt.(Wassertemperatur nicht mehr genügend) Lohnt es sich,die Heizung zu ersetzen und mit welchen Kosten müssten wir rechnen?

Kommentar:
Man sollte am besten das ganze Wärmesystem ersetzen nach 20 Jahren wäre das wohl nötig. Das kostet 380.- exklusive Arbeiten oder Sie können sich beim Händler eine Pumpe ausleihen und es auch selber ausführen. Viel Erfolg.

Linder Armin, 3604 Thun,  kalinder@bluewin.ch
Eintrag 39 vom 25.02.2013, 09:33 Uhr

Ich habe ein Aqua Dynamic Bett 90/200
Die Kopfteilhöhe Verstellung geht nur noch ruckartig.
Kann ich ein neuer Motor bestellen und was kostet das?
Die Montage könnte ich selber machen.

Kommentar:
25.02.13, 13.37 Wir werden mit Ihnen Kontakt aufnehmen zwecks Typen-Abklärung und Ersatzteilen. Viele Grüsse

Negrini Paolo, Zurich, Switzerland,  pfnegrini@gmail.com
Eintrag 38 vom 28.01.2013, 22:24 Uhr

Greetings, I have a Aquadynamic Waterbed 210x220 and I am now relocating within Zurich (distance:about 2km). Does your firm offer move services for waterbeds? Can you recommend any moving company able to handle it safely?

Best Regards,
Paolo
--------------------
Grüße, Ich habe eine Aquadynamischer Wasserbett 210x220 und ich bin jetzt umziehen in Zürich (Entfernung: ca. 2km). Hat Ihr Unternehmen bieten den Übergang der Dienste für Wasserbetten? Können Sie empfehlen jedem sich bewegenden Unternehmen in der Lage, um es sicher zu handhaben?

Mit freundlichen Grüßen,
Paolo

Kommentar:
Your bed is Typ 202211s of 15.04.2008. We would suggest you contact Wasserbett-& Schlafcenter, Creativa, Zürich kontakt@betten-center.ch for an offer of your moving.
Hope this helps you and have a good move then.

---
Paolo:
I have contacted Creativa, thank you very much for the prompt answer.

Best regards,
Paolo

Lüscher Daniel, Adliswil Schweiz,  Reisevogel@gmx.ch
Eintrag 37 vom 01.01.2013, 16:02 Uhr

Hallo Ich habe ein Aqua Dynamic Wasser Bett und möchte gerne ein Airmax Kissen kufen. Da ich seit Jahren nicht richtig Schlafen kann. An der Wassermenge kann es nicht liegen. Habe auch schon einig Kissen sowie Nackenkissen von Elsa die es in der Apoteke gibt. Auch bei diesem Schlafe ich nicht recht. Da ich Seitenschläfer bin habe ich kürzlich dieses Airmax Kissen im TV gesehen. Hat jemand Erfahrung mit den Kissen und kann man dies auch gut auf einem Wasserbett brauchen ? Besten Dank für Ihre Hilfe. Wenn es geht würde ich dies einmal Kaufen und hoffe das ich nachher einen Ruhigen Schlaf habe. Mit freundlichen Grüssen D. Lüscher aus der Schweiz

Airmax Kissen mit Mikrokügelchen: Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, steifer Nacken und Schultern. Vergessen Sie alle schlaflosen Nächte. Jetzt können Sie sich jeden Tag frisch und
ausgeruht fühlen. Bei diesem speziellen Kissenbezug strömt Luft durch das spezielle Elasthangewebe und sorgt so für einen kühlen, entspannenden und behaglichen Schlaf – Nacht für Nacht.
Schluss mit schlaflosen Nächten – keine schmerzenden Schultern und kein steifer Nacken mehr. Schlafen Sie tiefer und fühlen Sie sich ausgeruhter als jemals zuvor – mit Ihrem eigenen Airmax-Kissen. Fühlen Sie sich jeden Morgen nach dem Aufwachen ausgeruht, entspannt und voller Energie nach einem herrlichen Schlaf mit dem neuen, innovativen
Airmax-Kissen von Restform. Das Geheimnis von Airmax liegt im Inneren des Kissens. Darin befinden sich über 65 Millionen luftgefüllte Mikrokügelchen, die sich Ihrer Körperposition anpassen und Kopf, Nacken und Schultern optimal stützen. Also fast ein maßgeschneidertes Kissen für Sie. Was für eine herrliche Vorstellung: Keine Kopf- oder Rückenschmerzen mehr und nie wieder einen steifen Nacken und Schultern. Keine schlaflosen Nächte mehr. Durch das einzigartige Dreikammer-System behält das Kissen jederzeit seine Form und bietet so eine angenehm weiche Stütze, ganz gleich an welche Stelle des Kissens Sie Ihren Kopf legen. Es eignet sich hervorragend für den Hüft- und Lendenbereich und kann auch unter die Knie gelegt werden. Mit Airmax werden Sie schneller einschlafen und einen tieferen Schlaf genießen als jemals zuvor. Außerdem besteht die Kissenfüllung aus strapazierfähigem, atmungsaktivem Elasthan. Im Unterschied zu normalen Kissen bleibt Airmax durch den Luftdurchfluss angenehm kühl. Vergessen Sie schlaflose Nächte und Schmerzen im Nacken und Rücken – wachen Sie jeden Tag ausgeruht auf! Durch das einzigartige Dreikammer-System behält das Kissen jederzeit seine Form und bietet so eine herrlich weiche Stütze, ganz gleich an welche Stelle Sie Ihren Kopf legen.

Kommentar:
Wir empfehlen die für das Wasserbett entwickelten 3-Zonen Dreamline-Kissen http://aqua.ch/dreamline.htm
Im Wasserbett sollte eine Kissen nicht zu hoch (dick) sein, da dies kontraproduktiv wirkt, wenn man im Wasserbett tiefer einsinkt als auf konventionellen Betten.

Weigel, Markus, Breidenbach, D,  markusweigel@web.de
Eintrag 36 vom 15.12.2012, 12:04 Uhr

Hallo,
wir haben seit fast 8 Jahren ein (Fremdmarke) Akva Wasserbett.
Seit gestern klafft eine eck naht an einem Wasserkern auf.
Man kann mit dem Finger bis zur Innenseite des Wasserkerns hineingreifen.
Die Schweißnaht hat sich aufgelöst. Ist dies ein „normales Problem“ oder haben wir nur ein Montagsmodell erwischt?
Der Händler sagt nach 8 Jahren kein Garantiefall und da kein Pflegemittelabo abgeschlossen keine Chance auf Hilfe. Ist es zulässig die Garantie an ein Pflegemittelabo zu knüpfen?
Kann ein falscher Konditionier die Matratze beschädigen?

Kommentar:
Solch grosse Löcher die plötzlich auftauchen haben wir Gott sei Dank noch nie gesehen.
Es ist jedenfalls schon mal sehr aussergewöhnlich.
Ob es ein Montagsmodell oder Teil einer Serie ist können wir nicht beurteilen, da würde ein Internetsearch in Foren mehr Aufschluss bringen denken wir.
Es spielt im Prinzip keine Rolle ob man Garantie an ein Abo knüpft (auch wenn das nicht normal ist und kaum etwas bringt), denn die Garantie dauert so lange wie in den Bedingungen definiert, vermutlich 5 Jahre?
Ein Konditioner sollte das Vinyl oder eine Naht nie schädigen können.
Viel Erfolg!

Wagner U., Deutschland,  office-help@arcor.de
Eintrag 35 vom 10.12.2012, 10:22 Uhr

Hallo, ich hab vor 5 Monaten zunächst eine neue Wassermatratze Wab S dual [Fremd-Wasserbett] bekommen weil das Vlies in der Alten verrutscht war und ich so nicht mehr liegen konnte und vor 2 Monaten musste ich in das andere Bett eine neue Matratze kaufen, weil diese ein Loch hatte und ebenfalls mehrere Vliese sich gelöst hatten. Hab dann eine Wab S dual softside bekommen. Jetzt hab ich das Gefühl, dass ich zwei unterschiedliche Matratzen in meinem Bett habe,obwohl beide gleich viel gekostet haben, eine ist fest und stark beruhigt und die andere ist weicher und nicht so beruhigt wie die andere.
Hab die Matratzen bei einem ortsansässigen Wasserbettenhaus gekauft!

Frage: Worin besteht der Unterschied zwischen einer Wab S dual und einer Wab S dual softside oder gibt es da keinen?

Kommentar:
11.12.12, 08.48h Leider kennen wir Ihre Wasserbett-Marke nicht. Ev. sind die Anzahl Vlieslagen nicht identisch, suchen Sie mal im Internet darüber. Ebenfalls ist die Wassermenge mitentscheidend, d.h. weniger Wasser macht ruhiger (aber weicher), mehr Wasser macht lebendiger (aber fester). Viel Erfolg!

Barbara, Zizers,  heimarbeit70@gmx.net
Eintrag 34 vom 23.11.2012, 08:25 Uhr

guten tag
ich bin ein neuling in sachen wasserbett und wollte daher wissen ob ein normaler fixleintuch auch geht oder ob es ein fixleintuch speziell fürs wasserbett sein muss?
mit freundlichen grüssen und bestem dank barbara

Kommentar:
26.11.12, 15.11h Normale Fixleintücher gehen für das Wasserbett. Jersey-Fixleintücher mit Elastan-Anteil (Stretch) passen am besten. Wenn Sie beim Aqua Dynamic-Fachhändler für Wasserbett bestellen, erhalten Sie solche mit etwas höherm Seitenboden, die sind dann die Perfekten.

Büchi Sandra, Rapperswil, Schweiz,  t-s-buechi@sunrise.ch
Eintrag 33 vom 11.11.2012, 14:38 Uhr

Guten Tag, Kann man die Stabilisation von 100 % auch auf 50 % wechseln bei einem Aqua Dynamic Bett? Besten Dank für Ihre Antwort! Freundliche Grüsse

Kommentar:
12.11.12, 07.54h Ja und Nein. Natürlich kann man jederzeit die ganze Innenmatratze entleeren und eine neu, z.B. 50% oder Royal-Stabilisierung etc. einlegen, aber es ist eine andere Matratze mit völlig anderem Innenleben.

zimmermann christian, däniken schweiz,  chrigeli72@bluewin.ch
Eintrag 32 vom 10.11.2012, 11:19 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren

Ich besitze seit einigen Jahren ein Wasserbett und bin sehr zufrieden damit, leider habe ich immer nur ein Problem: Welches Kopfkissen ist das Richtige.

Ich bin Seitenschläfer und habe manchmal Mühe, dass die Schulter oder Arm Schmerzt wenn ich drauf liege.

Ich habe schon einige Kissen Arten getestet (Federkissen, Hirse und Dinkelspreu Kissen, Schafwolle mit Arven Holz) und bin von keiner überzeugt, nun wollte ich fragen welches von Ihren Kissen sie mir empfehlen, wichtig ist, dass es auch Wärme regulierend ist für die Benutzung im Wasserbett.

Wer hat welche erfahrungen?

Kommentar:
10.11.12, 09.06h Wir haben ein 3-Stufen-Wasserbettkissen entwickelt, Fr. 174.- + Porto, http://aqua.ch/dreamline.htm
Bild: http://aqua.ch/img/Kissen+Linien_g.jpg das hat sich gut bewährt, man dreht es je nach Schlaflage.

Troxler-Schwab, Menziken CH,  lubuto@bluewin.ch
Eintrag 31 vom 09.11.2012, 16:52 Uhr

AQUA DNAMIC hat nicht nur die beste Schweizer Qualität an Wasserbetten, sie ist auch international an der Front !
Ausprobieren macht Sinn !
Auch hat die Firma AQUA DYNAMIC ein Vorzeige-Management. Gratuliere !
Nachamenswert ... Vielen Dank für den guten Kundendienst.

Kommentar:
10.11.12, 08.55h Vielen Dank für das Lob und stets zu Ihren Diensten.

ottiger maria, Hergiswil CH,  info@hundeferienheim-napf.ch
Eintrag 30 vom 08.11.2012, 16:28 Uhr

Mein Mann hatt bereits Discushernie operiert und auch sein linkes Hüftgelenk.
Meine frage ist eine wassermatraze gut mein Mann glaubt er liege im Wasser in einem sack und das sei nicht gut für Ihn.
Was raten Sie oder Luftbett

Kommentar:
09.11.12, 08.56h Mit Erfahrungen seit 1982, auch mit viele positive mit Discushernie, empfehlen wir eher das Wasserbett. Es bettet die Wirbelsäule automatisch richtig und auch die Hüfte wird es entlasten. Viele Grüsse und gute Besserung an den Mann!

n, volketswil,  nail.s@hotmail.com
Eintrag 29 vom 02.11.2012, 19:53 Uhr

suche neue heizmatten für wasserbett ...auf was muss ich achten?? wo kann ich günstig 2 matten kaufen?? besten dank

Kommentar:
05.11.12 Wir empfehlen einen langjährigen lokalen Händler zu kontaktieren. Das richtige System und die fachmännissche Montage sind wichtig. Wer billig kauft, kauft oft 2x. Viel Erfolg!

Krebs, Schweiz,  c128benz@bluewin.ch
Eintrag 28 vom 08.10.2012, 07:56 Uhr

Guten Tag
Wir haben unser Wasserbett, ein Soft Optima, schon ziemlich lange, und ich bin nie ganz glücklich damit, ich erwache meistens morgens mit Kreuzschmerzen. Ich habe meist das Gefühl, nicht richtig gestützt zu werden und habe schon alles durch: mehr Wasser, weniger Wasser, Überprüfung durch Fachhändler betreffend Stabilisation etc., wir haben den Schaumstoffkeil in der Mitte ausgetauscht etc. Mein Mann schläft aber immer super und ist sehr zufrieden. Ich dagegen bin immer in den Ferien glücklich, wenn wir auf einer härteren Matratze liegen... Da wir das Wasserbett aber behalten möchten, suche ich immer nach Lösungen. Nun bin ich in einem Wasserbettcenter auf die ViscoPlus Auflage gestossen. Das Problem ist aber, dass wir ein Bett vor 2006 haben (wir haben damals ab Ausstellung Thun gekauft), wir also komplett einen neuen Bezug etc. kaufen müssten und dies finanziell nicht drinliegt. Der Händler sagte mir nun, man könne als Notlösung auch nur eine einzelne ViscoPlus Auflage direkt auf die Wassermatratze legen, ohne den neuen Bezug und nur auf meiner Seite. Da diese Auflage trotzdem auch Geld kostet und ich unsicher bin, ob dies wirklich funktioniert, hätte ich gerne eine Zweitmeinung. Was halten sie davon? Hat diese Auflage überhaupt Platz ohne die Reissverschlusserweiterung? Rutscht die ganze Sache nicht davon, wenn sie nur einseitig ist? Für ihre Meinung und ihre rasche Antwort wäre ich ihnen sehr sehr dankbar. Viele Grüsse

Kommentar:
09.12.12, 12.29h Gem. unseren Angaben ist das Bett 180x200, 2x100% stabilisiert vom 02.02.2006 Andreas K. Wichtrach.
Um das Wasserbett für Sie fester zu machen kann man mit mehreren Mitteln vorgehen. Mehr Wasser einfüllen, mal mit +10 Liter mehr probieren wäre das Einfachste.
Möchte man das Bett ruhiger, fester (keine Bewegungen mehr) und in der Bettmitte gestützter könnte man die Vinylmatratze durch eine Royal-Matratze http://aqua.ch/royal.htm ersetzen.
Am wenigsten Aufwand und Kosten wäre eine ViscoPlus-Auflage unter den Bezug zu legen und das einmal 1 Woche ausprobieren. Wie es rutscht hängt auch von der Füllmenge oder dem Drehen und Wenden nachts ab, kann muss aber nicht.
Noch fester würde es mit einer SpringTop-Auflage http://aqua.ch/springtop.htm die man ebenfalls mal unter den Bezug legen könnte, die aber etwas teurer ist als ViscoPlus.
So oder so, eine der obigen Lösungen wird Ihnen bestimmt schnell ein besseres Schlafgefühl verschaffen.
Wir hoffen mit diesen Angaben zu dienen und wünschen guten Schlaf!

Zylka Brita, Deutschland,  zylkabrita@aol.de
Eintrag 27 vom 05.10.2012, 12:20 Uhr

Guten Tag,
Vielen Dank für die schnelle Antwort der Service bei ihnen ist 1A!
Ist es möglich die Matratze in jedes beliebige Gestell in der richtigen größe zu machen oder muss es das damals gekaufte sein ?

Nochmals Vielen Dank!

Familie Zylka

Kommentar:
05.10.12. 13.40h Nein, das ist nicht möglich, auf Ihrer Etikette Klimasoft steht 2020 das ist 200x200 müsste die Bettstelle sein. Viele Grüsse

Einträge: 126 - Seiten: 1 2 3

Frühere Forums-Einträge |