Wasserbett-Forum
Stellen Sie Ihre Frage oder bringen Sie eine Bemerkung an.
Etwas später finden Sie dann unseren Kommentar unter dem Eintrag.
FAQ - Liste häufigster Fragen

Ratschläge und Empfehlungen sind persönliche Meinungen ohne Gewähr/Haftung/Garantie.
Einträge von nicht allgemeinem Interesse werden moderiert.

Name, Vorname
Ort, Land
Email
Code Bitte Ziffern eingeben. in die Box schreiben: dann
| Code nicht lesbar?

Schaller Simon, Wichtrach CH,  
Eintrag 23 vom 25.09.2012, 13:48 Uhr

Gestern wurde unser neues Wasserbett geliefert, 180x200 2x100% Klimasoft :)
Wir konnten zu unserer Hochzeit vor 10 Jahren von meinen Schwiegereltern ihr 160x200 1x50% Optima günstig erwerben und bis auf eine neue Matratze (Stabilisierung beim Zügeln zerstört) hatten wir keine Probleme! Wir sind beide sehr zufrieden mit unserem Wasserbett, würden es NIE mehr hergeben!
Der freundliche Herr vom Wasserbettcenter Ostermundigen (Bern) demontierte unser altes Bett, montierte das neue - einzig den Staubs*uger musste ich kurz selbst bedienen ;)
Und dies alles zu einem sehr guten Preis!
Jetzt erwarten wir noch das massgefertigte Eichen-Kopfteil sowie neue Nachttische, danach ist unser Schlafzimmer runderneuert :)
ein zufriedener Kunde, Simon Schaller

Kommentar:
26.09.12, 10.59h
Wunderbar Herr Schaller freut uns sehr. Vielen Dank für Ihr Feedback und wir wünschen Ihnen einen guten und erholsamen Schlaf!
Ihre AQUA DYNAMIC

Braun Werner, Wattwil Schweiz,  werni.braun@bluewin.ch
Eintrag 22 vom 24.09.2012, 22:25 Uhr

wie viel kostet etwa eine uno matratze ohne Unterbau und Heizung. Alles vorhanden.
oder 2 matratzen mit trennkeil und eine Heizung zusätzlich ?
Wie unterscheiden sich Aquadynamik Wasserbetten zu Bodyform Blueline wasserbetten. Aufbau und Stabilisierung oder anderes system?
Besten Dank für Ihre Antwort

Kommentar:
Durchgehende Vinylmatratzen kosten ab Fr. 720.- je nach Grösse und Stabilisierung.
Der Schaumrahmen muss jedoch konisch geschnitten sein, d.h. oben schmaler ca. 8 cm, unten breiter ca. 20cm.
Die Stabilisierungen sind bei uns eine patentierte und seit vielen Jahren bewährte Kombination von Kammern und Stabilisationvliesen http://aqua.ch/produkte.htm
Aqua Dynamic-Schaumrahmen sind hochwertig, verstärkt und zweiteilig aufgebaut.
Vorteile: http://aqua.ch/vorteile.htm

Mirco Biondini, Bonaduz, Schweiz,  grischasound@yahoo.de
Eintrag 21 vom 17.09.2012, 14:49 Uhr

Guten Tag

Ich habe vor ca. 15 Jahren ein AquaDynamic Wasserbett 200x200 gekauft und möchte nun die matratzen auf dem neuesten Stand bringen, mit so wenig bewegung wie möglich. Was für Kosten können entstehen

Kommentar:
Ihr Wasserbett ist Typ 202011s (200x220 cm, 2x100%, Soft-Optima) vom 10.06.1998.

Eine einzelne Ersatzmatratze Typ m11-20201 kostet 980.-. Es gibt jetzt auch Royal-Stabilisierung, siehe http://aqua.ch/royal.htm

Der Mitteltrennkeil k16-2020 ist Fr. 160.- und falls Sie die Sicherheitswanne l2020 ersetzen möchten die ist 380.-. Arbeit und Weg müsste der Händler in Chur offerieren:

Herr Naef: http://www.wbc-chur.ch

Wir hoffen mit diesen Angaben zu dienen und wünschen Ihnen weiterhin einen guten und erholsamen Schlaf!

Ihre AQUA DYNAMIC

Fässler Simon, Sirnach, CH,  faessler.s@gmx.ch
Eintrag 20 vom 02.09.2012, 22:04 Uhr

Hi
Welche Matratze Royal oder 100% empfehlt ihr mir. Ich bin 104kg und hatte im März einen Bandscheibenvorfall und leide immer noch an Kreuzschmerzen. Danke lg

Kommentar:
Mit Erfahrung seit 1982 tendiere ich dazu Ihnen Royal zu empfehlen, aber solche Bandscheibenvorfälle und jeder Rücken sind immer jeder ein Fall für sich.

Ich denke sie werden gut schlafen auf Royal, aber wenn doch nicht, wird Ihr Händler Ihnen mal eine SpringTop-Auflage zur Probe liefern und könnte ev. auch nachträglich noch die 100% probieren.

Viel Erfolg und guten Schlaf!

Hofer Eugen, 8302 Kloten Schweiz,  hofer.e@bluewin.ch
Eintrag 19 vom 31.08.2012, 22:25 Uhr

Was sind den Rückenschmerzen, seit dem ich "bald 11 Jahre" das Wasserbett "mit Heizung" benutze, habe ich keine Rückenschmerzen mehr! Die Finanzielle Investizion macht sich Bezahlt, und das nicht nur bei keinen Artztrechnungen und keinen Krankenkassen Rechnungen, wie oben erwähnt auch gesundheitlich! Zögere nicht länger, entscheide baldmöglichst das Beste für deinen Körper, er wird es dir mit "Wellness" bedanken! Viel Mut und Liebe Grüsse von Eugen Hofer

Kommentar:
Lieber Herr Hofer
Es freut uns immer wieder von begeisterten Wasserbett-Schläfern aus der Praxis zu hören!
Ihnen weiterhin alles Gute und guten Schlaf!
Ihre AQUA DYNAMIC

Vossen, Javier, Stuttgart, Deutschland,  Javier.vossen@vvo.de
Eintrag 18 vom 29.08.2012, 23:28 Uhr

Ich habe vor 6 Jahren ein Wasserbett mit Beruhigung gekauft bei lay Down (Fremdmarke) in Sindelfingen. 2m auf 2m. Auf der Seite wo ich jeden Tag liege ist die Beruhigung nahezu weg, auch wenn ich mich hinsetze komme ich mittlerweile auf den Boden, auf der anderen Seite von meiner Partnerin (nur am WE da) ist die Matratze noch so fest wie am Anfang. It das normal oder liegst an mangelhafter Qualität? Wie kann ich das Problem lösen?

Danke für Ihre Antwort

Javier Vossen

Kommentar:
Es tönt so wie wenn die Stabilisation Ihrer Seite defekt ist, das Vlies gerissen oder aufgelöst. Die Matratze sollte ersetzt werden, das kann man anders nicht beheben.
Viel Erfolg.

Gies, Marcus, Essen, Deutschland,  marcus.gies@gmx.de
Eintrag 17 vom 12.08.2012, 21:41 Uhr

Hallo zusammen, [Fremd-Wasserbett, Deutschland] wir haben seit einiger Zeit folgendes Problem. Wir wohnen seit einiger Zeit in einem Reihenhaus aus Zechenzeiten. Keine Dehnungsfugen, gemeinsame Wände und eine durchgegossene Betondecke. Nun ist es so, dass unsere Nacht von "Brumm"-Geräuschen begleitet wird, die über das Wasserbett natürlich verstärkt wiedergegeben werden. Sprich unser Wasserbett scheint als Resonanzkörper für irgendwelche Elektrogeräte unserer Nachbarn zu fungieren. Nun ist die Frage, wie wir diese Geräusche wegbekommen! Kann uns hier jemand eine Tipp geben??? Wir wären dankbar, da das Schlafen im Wasserbett im Moment keinen Spass mehr bereitet!!! :-( Viele Grüße

Kommentar:
13.08.12 Stellen Sie sicher, dass der Brumm nicht durch Ihr eigenes Wärmesystem (50Hz-Brumm) verursacht wird, ist das Geräusch weg wenn Sie ausstecken? Ansonsten füllen Sie in den leeren Raum Ihres Unterbaues Styropor-Leichtplatten, Schallschutzplatten oder ähnliches aus dem Baumarkt ein und machen Sie in den Unterbau einige Löcher oder Schlitze in die Aussenwände, beides wird die Resonanz brechen. Viel Erfolg.

Meralla Ernst, Graz; Österreich,  ernst.meralla@brgkepler.at
Eintrag 16 vom 06.08.2012, 22:54 Uhr

Ich habe eine kleine mechanische Verletzung in einer Vinyl Matratze. Wie und womit kann ich diese Verletzung kleben?
Gibt es Ansprechpartner oder Händler in Österreich?
mit freundlichen Grüssen;
Ernst Meralla

Kommentar:
07.08.12, 08.01h Sie können die defekte Stelle einfach und schnell so reparieren: http://aqua.ch/rep.htm .
Falls Sie kein Flickset haben: PVC-Flickset aus dem Baucenter oder als Leim PVC-Leim aus dem Baucenter. Als Flicken ein kleines Stück Vinyl von der Schutzwanne aussen abschneiden geht ebenfalls bestens.
Ansprechpartner finden über Google Suche: Wasserbett Graz.
Viel Erfolg!

Kuhn Anita, Lupfig (Schweiz),  anitakuhn@bluewin.ch
Eintrag 15 vom 19.07.2012, 11:20 Uhr

Guten Tag
Ich habe seit über 10 Jahren ein AquaDynamic Wasserbett Model Florida (120 x 200). Kann ich dieses Bett mit einer anderen AquaDynamik Matratze 'aufrüsten'? Ich möchte etwas mehr Stabilität auf der Liegefläche. Welche Möglichkeiten habe ich? Kann ich eine Matratze selber aufwechseln oder brauche ich dazu einen Fachmann?
Vielen Dank

Kommentar:
21.07.12, 14.49h Eine andere Vinylmatratze/Wassermatratze gibt es nicht für das Modell Florida, ev. sind aber die Stabilisierungsvliese nicht mehr intakt und eine neue wäre eine Lösung. Eine neue kostet Fr. 460.-. Auswechseln können Sie selber, ev. zum Ablassen beim Händler eine Pumpe mieten.

Desweiteren gibt es die Möglichkeit das Bett mit ViscoPlus oder noch fester mit SpringTop http://aqua.ch/springtop.htm zu verstärken. Sie müssen jedoch auch einen neuen Bezug kaufen, da Ihr 10jähriger mit diesem Aufsatz (4seitiger Reissverschluss der in der Fussecke endet) nicht kompatibel ist. Preise Springtop und Bezug Florida siehe http://aqua.ch/preise.htm. Viele Grüsse !

Hans Herrmann, Gütersloh, OWL,  Hansher1@web.de
Eintrag 14 vom 18.07.2012, 19:08 Uhr

Meine Frage, wie kann ich mein Bett erden? [Fremdmarke Deutschland]
Magnetfelder erzeugen Kribbeln, Zucken und irgend ein unsichtbares Licht
auf meine Augen macht mich hellwach über Stunden.
Fasse ich Metalle in der Wohnung an, bekomme ich eine gewischt.
Wie erde ich mein Bett, damit ich in Ruhe liegen kann?

Kommentar:
19.07.12, 08.05h Kontaktieren Sie Ihren Wasserbett-Lieferanten. Seit ca. 20 Jahren sind Wärmesysteme geerdet. Ev. ist die Erde am Wärmesystem oder an Ihre Steckdose defekt? Das gibt dann Kriechstrom, nicht gefährlich aber unangenehm und es sollte sofort behoben werden. Wir schlagen vor das Wärmesystem (mind. die Heizmatte) zu ersetzen. Manuell so selber erden auf eigene Gefahr: Bett muss demontiert werden, man legt Alu-Folie über die ganze Wärmematte. Kabel-Litze abisolieren, Kufperdrähte mit Klebband auf die Alufolie verbinden. Anderes Kabelende/Litzenende nur in den ERD-POL (Mittel-Pol) eines Netzstecker anschliessen (nichts an Phase oder Nullleiter = Pole links rechts), einstecken, fertig. Viel Erfolg

Uitz, Johann, Österreich, Tirol,  uitz.keg@aon.at
Eintrag 13 vom 16.05.2012, 12:35 Uhr

Wasserbett der Eltern soll erneurt werden! Bettbezugs*ufschrift AquaDynamic Nr. 1820,(Wassermatraze , Garntiebestimmungen: 0A3D9T2B) getrennte Matratzen , mindestens eine davon soll ersetzt werden(durch gedämpteres System?)

Kommentar:
Guten Tag
1820 = Bettgrösse 180x200cm. 182051
Gem. unseren Angaben ist Ihr Bett 1x 50%, 1x 100% stabilisiert vom 14.09.1993.
Es gibt neu auch Matratzen mit Lordosenstütze http://aqua.ch/royal.htm
Wir bitten um Bescheid welche Stabilisierung sie möchten an info@aqua.ch.ch
Viele Grüsse, Ihre AQUA DYNAMIC

Hess Pascale, Wittenbach, Schweiz,  pascale_hess@gmx.ch
Eintrag 12 vom 08.05.2012, 09:47 Uhr

Guten Tag
Ich habe ein Wasserbett Aqua Dynamic, 180x200cm mit Bezug Soft Optima. 2 Matratzen zu 100% stabilisiert.
Nach 15 Jahren im 2009 zwei neue Matratzen gekauft inkl neue Heizung.
Letzten Sommer bin ich umgezogen das Bett wurde von einem Fachmann gezügelt und wieder aufgebaut (Verkaufsstelle) und habe nun Probleme mit einer Betthälfte. Es fühlt sich an, als würde man durchhängen, wenn man darin liegt ist es trotzdem etwas hügelig. Wenn niemand im Bett liegt sieht das Bett auch nicht glatt aus. Wasser nachgefüllt und entlüftet habe ich bereits aber es hat sich nichts geändert.
Mein Kreuz schmerzt mich jeden morgen. Das kann doch nicht sein bei einem Wasserbett.
Ich weiss nun nicht, ob ich noch mehr Wasser nachfüllen soll oder wo das Problem liegt.
Ich wäre froh um einen Tipp von Ihnen.
Besten Dank
Mit freundlichen Grüssen

Kommentar:
Guten Tag
Mailen Sie uns doch mal 2 Fotos wie die Oberfläche der Vinylmatratze aussieht wenn der Bezug offen ist.
Ev. liegt es an der Wassermenge, ev. der Verteilung/Einmittung der Matratze oder es stimmt etwas mit der Stabilisation nicht.
Unter Hess Pascale können wir Sie in unseren Kommissions-Daten nicht finden, bei welchem Händler haben Sie das Bett gekauft, wer hat es gezügelt? Läuft es ev. unter Namen der Partnerin?
Viele Grüsse, Ihre AQUA DYNAMIC

15.05.12 Antwort Pascale Hess. Guten Tag. ... Zwischenzeitlich habe ich noch mehr Wasser eingefüllt. Es scheint nun etwas besser zu sein. Mal sehen ob es so auf längere Zeit besser geht. Danke für Ihre rasche Antwort! Top Service

Tanja Gneissl, 64546 Walldorf,  tanja.gneissl@rs-components.com
Eintrag 11 vom 28.04.2012, 07:55 Uhr

Hallo, ich habe mein Waserbett (Fremdmarke) ganz normal mit den Pflegeprodukten von Blue Magic behandelt. Nachdem "knirscht" es unerträglich. Vor ein paar Jahren hatte ich schon mal das Problem. Was kann ich machen, damit es nicht mehr knirscht? Zudem ist auf einer Matratzenseite das blubbern extrem oft, trotz regelmäßigen Luft rausmachen.

Kommentar:
02.05.12, 12.26h. Wir kennen das Problem mit Vinyl-Reinigern von anderen Herstellern. Die machen das Vinyl leider "quietsch-sauber". Sie hinterlassen keine Gleitschicht für das Untermaterial des Bezuges und Bezüge weisen oft falsche "harzende" Materialien als Untermaterial auf. Unsere Vinylreiniger hinterlassen diese Gleitschicht und wir haben Gleitnetze als Untermaterial. Sie können sich unseren Vinylreiniger besorgen oder besser ein zus. Gleitnetz für unter den Bezug auf das Vinyl zu legen siehe http://aqua.ch/knarren.htm . Beides nicht billig wenn ins Ausland versandt. Bei Interesse senden Sie uns ein Email. Viel Luft könnte eine latente Ueberkeimung sein, Wasserwechsel wäre ein Versuch wert. Die Seite die wärmer eingestellt löst deshalb generell mehr Luft. Siehe http://aqua.ch/luft.htm Viel Erfolg.

WYSS M,, ch,  goldsee@bluewin.ch
Eintrag 10 vom 10.04.2012, 03:40 Uhr

guten tag, was würde eine komplettes wassebett kosten aber nit hohenverstellbaren matzratzen und was für möglichkeiten gibt es, habe ein soft optima, ist da der einbau der matratzen auch möglich, könnte einen gutschein ergattern für ihre filiale, kann man den ganzen betrag dann anrechnen lassen? mfg

Kommentar:
Höhenverstellbare Matratzen das ist Typ Comforta http://aqua.ch/comforta.htm das ist aber sehr kostspielig und benötigt speziell starke Untermatratzen/Lattenroste etc. !
Vom Optima-Wasserbett kann man dazu aber nichts verwenden.
8-ung: Einen Gutschein, wir nehmen an der lautet auf Aqua Dynamic, von einem Wettbewerb von uns, können Sie bei einem Händler NICHT einlösen!
Viele Grüsse

Koch Anita, Harsewinkel,  a.koch11@gmx.net
Eintrag 9 vom 12.03.2012, 19:13 Uhr

Hallo,
wir haben Probleme mit unserem Wasserbett (Fremd-Wasserbett, Deutschland), Knochen und Gelenke schmerzen. Unser Kern ist ein Softside beruhigt 5000 und 5 1/2 Jahre alt. Nun sagte man uns das Vlies hätte sich platt gelegt. Wir dachten immer das Vlies hätte nur mit der Beruhigung zu tun. Können nicht ganz glauben das es dazu dient, nicht so durchzuliegen. Könnte mir jemand einen Rat dazu geben.
Bedanke mich jetzt schon mal ganz freundlich für jede Auskunft.
A.Koch

Kommentar:
Es ist schwierig vorstellbar, dass die Stabilisierung der Matratze damit einen direkten Zusammenhang hat. Vor allem wenn es vorher Jahrelang gut ging damit? Nicht jeder Schmerz oder Unwohlsein kommt vom Bett. Falls die Matratze aber sehr alt ist, 10+ Jahre, müsste man sie ev. mal ersetzen. Bitte wenden Sie sich an Ihren Fachhändler oder an den Hersteller des Bettes, ev. hat der mehr Erfahrung damit, wir kennen solche Symptome nicht.
Viel Erfolg.

wegier gisela, dominikanische republik,  gilaweg@gmail.com
Eintrag 8 vom 12.03.2012, 15:29 Uhr

hallo aqua dynamic team
ich bin seit 15 jahren beigestert von ihrem wasserbett... ist gar nicht mehr wegzudenken!
nun habe ich eine frage: wieviele liter wasser sind ca. in den matratzen?
meine besteht aus 180 x 200...(auf 2 liegen verteilt)! eingestellt auf meine 60 kilo.
eine kollegin ist hier im urlaub und sie ist auch begeistert. nun möchte sie sich zu hause auch so was anschaffen........... wir können aber die wassermenge frage nicht einschätzen..........
für ihre bemühungen bedanke ich mich ganz herzlich
grüsse aus der karibik... G.Wegier

Kommentar:
Man rechnet mit ca. 285 Liter pro Einermatratze dieser Grösse. Es kann jedoch problemlos +/- 20 Liter eingefüllt werden. Viele Grüsse!

Zimmermann Cornelia, Uster, Schweiz,  cornelia-zimmermann@gmx.ch
Eintrag 7 vom 07.02.2012, 16:21 Uhr

Grüäzi,
Ich habe ein Aqua Dynamic Wasserbett 200 x 200 cm. nun aber sagte mir mein Vermieter, dass ich das Bett verkaufen soll weil, es zu schwer auf dem Boden. (Einsturz Gefahr)
Der Bau ist von 1963. und das ich von ihnen eine Bewilligung brauche. Was würden sie mir raten? Herzlichen Dank cornelia Zimmermann

Kommentar:
08.02.12, 08.40h. Auf dieser Homepage unter Suche, Gewicht Wasserbett finden Sie Infos zum Thema. Wenn der Boden auf dem das Wasserbett steht als Wohnfläche geplant wurde und darunter keine tragenden Elemente entfernt wurden gibt es kaum Anlass nun das Wasserbett plötzlich zu demontieren. Es ist so schwer wie wenn 6-8 Personen um einen runden Tisch sitzen, kann man das auch nicht in jenem Raum. Im Zweifelsfall müsste ein Statiker oder Architekt den Raum vor Ort begutachten. Auch kann der Vermieter natürlich darauf bestehen ob der Grund berechtigt ist oder auch nicht. Viel Erfolg.

müller martin, ch-5742 kölliken,  nicole-mueller72@gmx.ch
Eintrag 6 vom 07.02.2012, 13:04 Uhr

Grüezi wie haben eine Frage, wir haben eine Optima Wasserbettmatratze die undicht ist und schon 2x geflickt wurde. Nun möchten wir 1 neue Matratze für unser Doppelbett. Wir haben 2 Teile mit einem Keil in der Mitte. Die grösse ist 180 x 200cm. Wie teuer wäre so eine Matratze?
Vielen Dank Gruss martin Müller

Kommentar:
08.02.12, 08.46. Wenn wir Sie eine dieser beiden Matratzen ersetzen möchten, also die Hälfte des Doppelbettes, kostet die Matratze wenn 100% stabilisiert Fr. 980.-. Wenn Sie neu eine einzige durchgehende Matratze 180cm Breite in das Bett möchten, kostet die 100% stabilisiert Fr. 1'060.-. Es gibt auch 50% stabilsierte Matratzen die sind günstiger und Royal-stabililsierte die sind teurer weil ruhiger und 3fache Lordosenstütze integriert ist. Viel Erfolg.

Ruedi & Milena Stoffel, Ankengasse 3 8800Thalwil CH,  mstoffel@bluewin.ch
Eintrag 5 vom 03.01.2012, 13:17 Uhr

Wir haben ein Wasserbett von Ihnen seit 1995. Jetzt sind wir vor dem Umzug (Februar 2012). Können Sie uns helfen dabei+ evtl. Wartung?

Kommentar:
Ihr Wasserbett ist Typ 202255 vom 20.01.1995, gekauft Greutert Adliswil.
Wir selber machen keine Umzüge/Servicearbeiten, aber wir werden uns darum kümmern, dass Sie von einem lokalen Wasserbett-Spezialisten mit einer Offerte kontaktiert werden.

Patric Meier, ,  
Eintrag 4 vom 28.12.2011, 15:51 Uhr

Möchte nur noch schnell einen Nachtrag schreiben .
Ja das war mein Fehler es waren 6,5 Jahre nicht 5,5 bis zum Ersten Totalschaden der 2 Matratzen
Ich bin natürlich nicht böse auf das Fachgeschäft das es Betriebsferien hat Ferien braucht jeder .
Es ist halt nur sehr ärgerlich das der Schaden genau Freitagabend erkannt wurde und das heisst das wir nun sicher 3 Wochen nicht im Bett schlafen können ( 2 wochen Betriebsferien ) und bis es repariert ist dauert es sicher noch 1 Woche . Und das natürlich auch in unseren Ferien .
Weshalb ich mich dafür entschieden habe das Loch selber zu suchen und Flicken hat zwar einen Tag gedauert mit Entleeren Herausnehmen im Keller wieder füllen Loch Lokalisieren Wieder Entleeren Reparieren Wasser aus dem Bett Entfernen ( es wahren ca 80 Liter Wasser ausgelaufen )Trennkeil Trocknen wieder im Bett Alles Montieren und füllen .
Wahrscheinlich haben wir nun Unsere Garantie auf die Reparierte Matratze verloren aber wir wollen nicht in unseren Ferien 3 Wochen am Boden oder auf dem Sofa schlaffen.
Das Loch wahr ein 3 mm langer Riss der an einer mir unerklärlichen stelle wahr Seitlich im Oberen Drittel wo der Bertramen ist also ca 8cm Schutz es kann nichts da dran gekommen sein .
Hoffe einfach das es nicht noch mehr Löcher hat und wir in Ruhe Schlaffen können .
Das wünsche ich auch allen anderen Bettbesitzern und einen guten Rutsch .

Kommentar:
28.12.11, 17.33h Lieber Herr Meier
Kein Problem, in den Daten irrt man sich leicht, wenn man nicht nachsehen kann wie wir ;-)
Reparieren ist eine gute Lösung. Schnell, oekologisch ohne unnötigen Abfall zu erzeugen.
Die Matratze wird Ihnen noch viele Jahre Freude machen, da bin ich sicher.
Wenn Sie in kommenden Jahren einmal z.B. den Matratzenbezug ersetzen möchten, melden Sie sich VORGAENGIG bitte direkt bei mir info@aqua.ch, Ihr Fall ist notiert und ich werde Ihnen einen Spezialpreis verschaffen, der Sie an alles entschädigt!
Schöne Festtage und guten Schlaf, Ihre AQUA DYNAMIC

Patric Meier, ,  
Eintrag 3 vom 27.12.2011, 13:18 Uhr

Ich kann jedem nur Raten Augen auf vor dem Wasserbetten kauf .
Teuer ist nicht Gleich gut wir haben ein Aqua Dynamic Wassebett für ca 5500 fr. gekauft .
Nach 5,5 Jahren waren beide Wassermatratzen Defekt Wasser ist ausgelaufen natürlich keine Garantie mehr . Also mussten wir 2 neue Kaufen wegen dem Wasser alles Reinigen lassen hat dann nochmal 2300 fr. gekostet. Uns wurde 20% Nachlass zugewährt weil es so kurz nach der Garantie wahr wenn wir auf die 5Jahres Garantie Verzichten , was wir nicht gemacht haben . Und jetzt 2 Jahre nach dem Kompletten Matratzentausch ( allso nigel nagel neue nichts Geflickt ) läuft wieder Wasser aus und natürlich hatt unser Wasserbettenhaus Betriebsferien . Deshalb Augen auf vor dem Wasserbetten kauf . Sollte ich nochmals eines kaufen werde ich das Günstigste Online oder Auktions Haus Angebot kaufen schlechter kann die Qualität nicht sein .

Kommentar:
28.12.11, 09.03h. Tut uns leid, dass Sie Probleme hatten und haben. Ihr Bett ist vom 05.02.2003 und am 04.11.2009, also 6.7 Jahre (die Garantie war fast 2 Jahre abgelaufen, wir gaben freiwillig 20% Zusatzrabatt) wurde der damalige Austausch vorgenommen. Das mit den Betriebsferien tut uns leid, das ist unglücklich. Wir wünschen Ihnen trotzdem einen guten Start im 2012 und dass der Fall bald erledigt ist. Sie erhalten die Matratze ja nun nicht nur geflickt, wie das gem. Garantiebestimmungen möglich wäre sondern sie erhalten eine Fabrikneu im Wert von 600.-. Der Händler wird Ihnen die Arbeiten sicher gratis ausführen und seine Arbeits- und Wegkosten nicht verrechnen was einige hundert Franken wären und gem. Garantie möglich wäre. Alles Gratisleistungen die man natürlich Online nicht erwarten könnte. Viele Grüsse!

Hauser Sonja, 9496 Balzers, Liechtenstein,  sonja.hauser@adon.li
Eintrag 2 vom 03.12.2011, 19:08 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren
Wir haben ein Soft Optima Wasserbett, gekauft im April 2004. Nun ist bei einer Wassermatratze ein alters Riss am verschweissten Eck aufgetreten. ( ca. 1 - 105mm lang). Was können wir machen, damit Sie das noch unter Garantie flicken ?? ( Garantie ist seit 8 Mt. abgelaufen)

Für Ihre Hilfe danke ich ihnen im voraus.
Mit freundlichen Grüssen
Hauser Sonja

Kommentar:
04.12.11, 10.15h Liebe Frau Hauser
Garantie lief somit von 04.2004 bis 04.2009, Garantie seit 2 Jahren und 7 Monaten abgelaufen, richtig?
Sie können einen Riss auch dauerhaft und selber in wenigen Minuten reparieren:
Reparieren
Das funktioniert auch in Schweissnähten, der Flick muss dort nur sehr gut angepresst werden in den ersten paar Minuten.
Wir hoffen mit diesen Angaben zu dienen und viele Grüsse, Ihre AQUA DYNAMIC

Badertscher Elsbeth, Schüpbach, CH,  elgebade@bluewin.ch
Eintrag 1 vom 21.11.2011, 16:49 Uhr

Werte Damen und Herren

Mein Vater hat ein Einzel-Wasserbett mit 4 Schläuchen. Wie viel Wasser braucht es pro Schlauch?

Für Ihre Hilfe danke ich bestens und verbleibe mit freundlichen Grüssen
Elsbeth Badertscher

Kommentar:
Liebe Frau Badertscher
Danke für Ihre Anfrage.
Ungefähr 20-25 Liter sollen in einen Schlauch. Es geht jedoch nicht darum wieviele Liter sondern wenn alle Schläuche im Bett sind sollte die Wasserhöhe, oberkant Schläuche/Liegefläche ca. die Schaumrahmenhöhe erreichen. Danach soll man entlüften, probeliegen und je nach eigenem Empfinden noch fester machen/mehr Wasser oder etwas ablassen/weicher.
Wir hoffen mit diesen Angaben zu dienen und viele Grüsse, Ihre AQUA DYNAMIC

Einträge: 123 - Seiten: 1 2 3

Frühere Forums-Einträge |